Wakoli 1 DM-CHE-ABS Damastmesser
10. Mai 2016
Kochling mit Pakkaholzgriff
20. Mai 2016
Show all

Wakoli 1 DM-CHE-SAN RO2 Damastmesser

 54.99


Mit diesem Damastmesser werden Sie auf lange Sicht Freude am Kochen haben. Es ist qualitativ hochwertig. Der VG-10 Damaststahl der Klinge lässt sich sehr gut schleifen und hält die scharfe Schneide für einen langen Zeitraum für eine optimale Verarbeitung des Kochgutes. Für Hobbyköche sowie auch im Beruf kann es universal eingesetzt werden. Die besonderen Stärken dieses Damastmessers liegen auf Grund der etwas kompakteren Bauweise vom Verarbeiten von kleinerem Kochgut wie Obst und Gemüse.

Wer sich also nur ein Messer für die Hobbyküche zulegen möchte ist hier gut bedient. Aber auch bei der Anschaffung von mehreren Messern ist dieses eine Empfehlung, da es wie eine kleine Nische auf Grund der kompakten Bauweise herausragt.

 

Ca. EUR 54,99* bei Amazon Weitere Informationen...

Artikelnummer: 006. Kategorien: , , , .

Technische Daten:

  • Messerlänge:                                                            29cm
  • Klingenlänge:                                                           17cm
  • Klingenbreite: an der dicksten Stelle:                 4,3cm
  • Klingenmaterial:                                                      VG 10
  • Klingenrückenstärke an der dicksten Stelle:     2,1mm
  • Material Griff:                                                           unbekanntes Edelholz
  • Gewicht:                                                                    216g
  • Balance:                                                                    neutral
  • Härtegrad (HRC):                                                     60 +/-2

Ca. EUR 54,99* bei Amazon Weitere Informationen...

Qualität/Verarbeitung

Am Magnetmesserhalter Zuhause macht dieses Damastmesser optisch einen edlen Eindruck. Die Damastmaserung verläuft in horizontalen Linien und ist sehr gut erkennbar. Der Wakoli Schriftzug ist auf einer Seite clever zum Messerrücken hin aufgeätzt. Das verhindert bei ständigem Gebrauch eine Abnutzung des Schriftzuges.

Die Schneide ist gleichmäßig scharf geschliffen. Der Winkel der Schneide ist eher europäisch (weniger spitz als japanisch), was den Vorzug für eine ordentliche Schärfe und eine lange Haltbarkeit der Klinge vereinbart. Der Stahl zeigt nach einem Einsatzzeitraum von knapp zwei Jahren keinerlei Korrision.

Die Übergänge am Griff von Holz auf Metall spürt man beim darüberstreichen mit dem Finger leicht. Diese stören aber beim Arbeiten nicht.

Eine Besonderheit des Messers liegt an der Kehl. Geschmiedete Messer besitzen eine ausgeprägte Kehl. Diese ist ensteht normalerweise beim Schmieden wenn die Klinge aus einem Stück gefertigt wurde. Hier wurde die Klinge mit der Kehl verschweist. Die ausgeprägte, rundgeschliffene Kehl hat den Vorteil, dass der Finger beim Schneiden bequemer aufliegt.

Die Verpackung sieht ordentlich aus. Sie besteht aus einer stabilen Kartonage. Die Oberfläche des Kartons ist glatt und scheint wertig. Das Wakoli Logo ist beim darüberstreichen mit dem Finger leicht spürbar abgehoben. Das Damastmesser liegt maßgeschneidert in der Schachtel und lässt sich verletzungsfrei durch eine Kule herausnehmen.

 

Handling

Durch die neutrale Balance und den angenehm ergonomisch geschwungenen Holzgriff liegt dieses Damastmesser besonders anwenderfreundlich in der Hand. Die neutrale Balance lässt ein ausdauerndes und dennoch schnelles Schneiden der Produkte zu. Die Klingenbreite ist minimal kleiner als bei anderen Damastmessern in dieser Kategorie. Dadurch lässt es sich leichter bei kleineren Arbeiten führen.

Das kann z.B. beim Schälen von Orangen sein. Hier lässt sich die Klinge sauber zwischen Fruchtfleisch und Schale in einer bogenförmigen Schneidebewegung führen. Dennoch ist die Klingenbreite vollkommen ausreichend um geschnittenes Gut wie z.B. Schnittlauch mit der Klinge aufzunehmen und in eine Schüssel zu streuen.

 

Fazit

Mit diesem Damastmesser werden Sie auf lange Sicht Freude am Kochen haben. Es qualitativ bis auf die leichten Kannten am Griff hochwertig verarbeitet. Der VG-10 Damaststahl der Klinge lässt sich gut schleifen und hält die scharfe Schneide für einen langen Zeitraum für eine optimale Verarbeitung des Kochgutes. Für Hobbyköche sowie auch im Beruf kann es universal eingesetzt werden. Die besonderen Stärken dieses Damastmessers liegen auf Grund der etwas kompakteren Bauweise vom Verarbeiten von kleinerem Kochgut wie Obst und Gemüse.

Wer sich also nur ein Messer für die Hobbyküche zulegen möchte ist hier gut bedient. Aber auch bei der Anschaffung von mehreren Messern ist dieses eine Empfehlung, da es wie eine kleine Nische auf Grund der kompakten Bauweise herausragt.

Ca. EUR 54,99* bei Amazon Weitere Informationen...

Update 1.2.2018

Wir haben festgestellt, dass Wakoli auf ein höherwertiges Griffmaterial aus unbekannten Edelholz umgestiegen ist. Das auf dem Foto abgebildete Damastmesser ist noch aus Micartaholz.

Wichtige Info zum Kauf eines Messers!

Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Merkmale sowie Vor- und Nachteile der Damastmesser in der Praxis. Dennoch ist es beim Kauf und der Entscheidung des für sich geeigneten Damastmessers sinnvoll mehrere Modelle zu bestellen. Diese können dann Zuhause in die Hand genommen werden. Man merkt schnell welches einem liegt und welches nicht. Die anderen dann wieder unversehrt zurückschicken. Oft haben kleine Maß- und Formunterschiede große Auswirkungen im Handling. Während der eine ein schweres stabileres Messer bevorzugt mag der andere eher ein leichtes, flexibleres.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Wakoli 1 DM-CHE-SAN RO2 Damastmesser“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

preloader