Wakoli 1 DM-CHE-SAN RO2 Damastmesser
20. Mai 2016
KAI Shun Premier Tim Mälzer Santoku, Klinge 18cm
30. Januar 2018
Show all

Kochling mit Pakkaholzgriff

 59.00


Für diese Preisklasse ein sehr gut verarbeitetes und qualitativ hochwertiges Damastmesser. Die Oberfläche ist auf Hochglanz poliert und die Damastmaserung sehr schön erkennbar. Dieses Damastmesser eignet sich auf Grund der breiten Santokuklinge vor allem zum Schneiden von Gemüse.

 

Ca. EUR 59,00* bei Amazon Weitere Informationen...

Artikelnummer: 007. Kategorien: , , , .

Technische Daten:

  • Messerlänge:                                                            30,2cm
  • Klingenlänge:                                                           17,5cm
  • Klingenbreite: an der dicksten Stelle:                 4,7cm
  • Klingenmaterial:                                                      VG 10
  • Klingenrückenstärke an der dicksten Stelle:     1,9mm
  • Material Griff:                                                           Pakkaholz
  • Gewicht:                                                                     193g
  • Balance:                                                                    neutral/minimal grifflastig
  • Härtegrad (HRC):                                                     60 +/-1

Ca. EUR 59,00* bei Amazon Weitere Informationen...

Qualität/Verarbeitung

Auf den ersten Blick erkennt man durch die gleichbleibend breite Klinge den japanischen Stil. Die Spitze ist am Ende des Messers stark nach unten gezogen und stumpfer als bei europäischen Messern. Das Damastmuster ist als Rosendamast geschmiedet. Daraus resultiert eine schöne Musterung auf der Klinge. Beim Darüberstreichen mit dem Finger merkt man das Relief leicht was sich dadurch sehr wertig anfühlt. Das letzte Viertel an der Klingenschneide besteht aus horizontal angeordneten Damaststreifen die mit dem Relief sauber verschmelzen.

Der einseitige Kochlingaufdruck (geätzt) kann man ebenfalls mit dem Finger beim Darüberstreichen fühlen. Dieser ist wie es gehört oben am Damastmesserrücken angebracht um beim Schneiden des Kochgutes nicht zu verschleißen. Insgesamt ist die Klingenoberfläche sehr glatt.

Der Kropf, welchen die Verbindung von Klinge und Griff darstellt, ist bestens gelungen. Der Übergang ist glatt geschliffen und poliert. Die Kehl geht wie bei den meisten Messern üblich 90° nach unten. Somit ist ein Abrutschen in die Klinge nicht möglich.

Der Griff ist aus chicem, dunklem Pakkaholz. Die Maserung ist in Längsrichtung zum Damastmesser. Der Abschluss ist mit einer 3mm starken Edelstahlplatte abgeschlossen, die gleichzeitig als Gegengewicht zur Klinge dient. Die Griffform ist minimal geschwungen. Übergänge von Holz zu Metall sind sauber verarbeitet.

Die Verpackung wie in seiner Preisklasse aus hochwertiger Kartonage ist mit einem Magnetverschluss gut gelungen. Als Geschenk ideal, denn das öffnen und schließen der Verpackung mit dem Mageneten fühlt sich hochwertig. Das Messer selbst liegt passgenau und sicher in einer Schale aus hartem Schaumstoff.

Der werksseitige, ballige Schliff ist gut, könnte aber noch einen Ticken schärfer sein.

 

Handling

Der Griff liegt stabil in der Hand. Auch wenn dieser nass ist, rutscht man nicht ab. Die Balance ist zu 100% neutral und somit für jedermann geeignet.

Die Klinge eignet sich weniger zum kurfigen Schneiden und zum Stechen, denn die Klinge ist fast durchgehen gleich breit und die Spitze stumpf im Gegensatz zu der europäischen Form. Die Stärken dieses Models sind beim Verarbeiten von kleinerem Kochgut wie z.B. Gemüse. Das verarbeitete Gemüse kann mit der großen Klingenfläche perfekt aufgenommen und in einen Topf gegeben werden.

Ein weiterer Vorteil ist das geringe Gewicht, dass auch durch die etwas dünnere Klinge herrührt. Weniger Gewicht bedeuted schnellere Schneidebewegungen. Eine dünnere Klinge bedeuted ein besseres Durchgleiten durch das Kochgut. Die Klinge ist dennoch sehr robust gegen Verbiegen und hält auch bei starker Belastung stand.

 

Fazit

Dieses Damastmesser besitzt seine stärken auf Grund der Santoku Geometrie sowie der breite Klinge überwiegend beim Verarbeiten von Obst und Gemüse. Die Verarbeitung ist gerade in seiner Preisklasse sehr gut und der werksseitige Schliff ist in Ordnung.

Ca. EUR 59,00* bei Amazon Weitere Informationen...

 

Wichtige Info zum Kauf eines Messers!

Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Merkmale sowie Vor- und Nachteile der Damastmesser in der Praxis. Dennoch ist es beim Kauf und der Entscheidung des für sich geeigneten Damastmessers sinnvoll mehrere Modelle zu bestellen. Diese können dann Zuhause in die Hand genommen werden. Man merkt schnell welches einem liegt und welches nicht. Die anderen dann wieder unversehrt zurückschicken. Oft haben kleine Maß- und Formunterschiede große Auswirkungen im Handling. Während der eine ein schweres stabileres Messer bevorzugt mag der andere eher ein leichtes, flexibleres.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Kochling mit Pakkaholzgriff“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

preloader