Gräwe Wetzstein Körnung 3000/8000
7. Februar 2018
Zayiko Damastmesser Frank Rosin Serie Nakirimesser
9. Februar 2018
Show all

WMF Santoku Damastmesser Grand Gourmet Damaststahl

 236.30


Die Verarbeitung und der werksseitige, rasiermesserscharfe Schliff sind vorbildlich. Das etwas höhere Gewicht auf Grund des Edelstahlgriffs und der etwas stärkeren Klinge fühlen sich in der Hand hochwertig an. Die Damastmaserung ist aufregend gezeichnet und sehr deutlich erkennbar. Im Gesamten ist dieses Damastmesser sein Geld auf jeden Fall wert.

Ca. EUR 236,30* bei Amazon Weitere Informationen...

Technische Daten:

  • Messerlänge:                                                            31,7cm
  • Klingenlänge:                                                           18cm
  • Klingenbreite: an der dicksten Stelle:                 4,7cm
  • Klingenmaterial:                                                      Spezialklingenstahl
  • Damastlagen                                                              120
  • Klingenrückenstärke an der dicksten Stelle:     2,4mm
  • Material Griff:                                                           Chromargan
  • Gewicht:                                                                    240g
  • Balance:                                                                    grifflastig

Ca. EUR 236,00* bei Amazon Weitere Informationen...

Qualität/Verarbeitung

Das in Deutschland hergestellte WMF Santoku Damastmesser ist sehr sauber verarbeitet. Der Edelstahlgriff und die Klinge sind perfekt zusammengefügt und übergangslos verarbeitet.

Der Übergang von Klinge zu Griff ist perfekt verarbeitet. Der Kropf ist geschmiedet was man an der Damastmaserung erkennen kann.

Der werksseitige Schliff ist erste Sahne. Er ist spitzer und präziser als bei anderen Modellen ausgeführt und rasierklingenscharf. Je spitzer ein Schliff, desto besser schneidet das Damastmesser. Der Spitze Schliff ist an der relativ breiten Schneide erkennbar.

Die Damastmaserung ist unregelmäßig und sehr gut sichtbar, wodurch es interessant wirkt.

In diesem Messer steckt Liebe zum Detail. Auf dem Messerrücken ist nicht nur die harte Mittelschicht zu erkennen, sondern zeichnet sich hier eine Damastmaserung durchgehend ab. Durch die Spiegelung auf dem Foto ist diese leider nicht durchgehend erkennbar. Die Damastmaserung auf dem Messerrücken ist ein Alleinstellungsmerkmal von den uns getesteten Damastmessern.

Die Kehl der Klinge wurde durch die Durchgezogene Schneide und eine scharfe Kante funktionsfähig gehalten. Damit ist es spielend leicht z.B. eine Zwiebel einzuritzen.

Der Klingenrücken ist mit 2,4mm kräftig gewählt, woraus sich eine sehr stabile Klinge ergibt.

Das Markenlogo ist nicht wie bei den meisten Messern auf der Klinge sondern am Griff platziert.

Bei der Griffwahl wurde ein hochwertiger Edelstahl verwendet, der gebürstet ist und optisch sehr gut zu der Klinge passt. Die Griffform wurde ergonomisch gestaltet.

 

Handling

Der ergonomische Edelstahlgriff liegt angeschmiegt in der Hand. Am Griffanfang (Verbindung von Klinge zum Griff) wurde der Übergang sehr schmal gehalten. Dadurch hat man eine bessere Verbindung zur Klinge und ein direkteres Gefühl beim Schneiden.

 

Fazit

Die Verarbeitung und der werksseitige, rasiermesserscharfe Schliff sind vorbildlich. Das etwas höhere Gewicht auf Grund des Edelstahlgriffs und der etwas stärkeren Klinge fühlen sich in der Hand hochwertig an. Die Damastmaserung ist aufregend gezeichnet und sehr deutlich erkennbar. Im Gesamten ist dieses Damastmesser sein Geld auf jeden Fall wert.

 

Wichtige Info zum Kauf eines Messers!

Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Merkmale sowie Vor- und Nachteile der Damastmesser in der Praxis. Dennoch ist es beim Kauf und der Entscheidung des für sich geeigneten Damastmessers sinnvoll mehrere Modelle zu bestellen. Diese können dann Zuhause in die Hand genommen werden. Man merkt schnell welches einem liegt und welches nicht. Die anderen dann wieder unversehrt zurückschicken. Oft haben kleine Maß- und Formunterschiede große Auswirkungen im Handling. Während der eine ein schweres stabileres Messer bevorzugt mag der andere eher ein leichtes, flexibleres.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „WMF Santoku Damastmesser Grand Gourmet Damaststahl“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

preloader